Texte

Hier findet man einige Texte, die häufig im Paramita-Projekt verwendet werden.
Wenn man auf die Titel klickt, öffnet sich jeweils eine PDF-Datei. Man benötigt dazu einen Adobe-Reader.
Die Texte sind frei verfügbar und nicht durch Copyright geschützt. Bitte jedoch vor einer beabsichtigten Weiterverwendung in Gruppen nachfragen.

Die Rezitationen vor und nach den Themen-Abenden im Paramita-Projekt:
Paramita-Mappe – 2012

Die Anleitungen für die offene Meditationsstunde an Donnerstagen
“Ruhen in der wahren Natur des Geistes”:
Ruhen in der wahren Natur des Geistes 9-11

Empfehlungen für eine “Buddhistische Praxis in den eigenen vier Wänden” :
Buddhistische Praxis in den eigenen vier Wänden 2-2012

Dzogchen Pönlop Rinpoches Ansprache im Paramita-Projekt am 31. August 2011:
“Der Dharma ist wie Wasser”:
Der Dharma ist wie Wasser

“Tonglen-Projekt” – Ein Übungsheft zur Tonglen-Meditation für die Morgen-Meditationen in der Kaiserstraße,
Abend-Gruppen im Paramita-Projekt und Kurse in anderen Seminarhäusern und Zentren:
Tonglen-Projekt Heft, Version  5-2011-5

Texte für die jährliche Vesakh-Zeremonie:
Vesakh-Zeremonie Paramita

Eine Übersetzung des Düdön, der Zusammenfassung des tibetischen “Lam Rim”-Texte “Kostbarer Schmuck der Befreiung” von Gampopa:
Düdön von Gampopa überarbeitet

Eine Beschreibung der Schritte des “Achtsamen Rundgesprächs” nach Thich Nhat Hanh:
Achtsames Rundgespräch